Questo sito usa cookie per fornirti un'esperienza migliore. Proseguendo la navigazione accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra OK

Beileidsschreiben von Staatspräsident Mattarella an den Bundespräsidenten der Bundesrepublik Deutschland Steinmeier zum Attentat von Hanau (20.02.2020)

Data:

21/02/2020


Beileidsschreiben von Staatspräsident Mattarella an den Bundespräsidenten der Bundesrepublik Deutschland Steinmeier zum Attentat von Hanau (20.02.2020)

Mit tiefer Trauer habe ich die Nachricht von der abscheulichen Gewalttat erfahren, die in der vergangenen Nacht die Menschen in Hanau erschüttert hat.

In dieser schweren Stunde möchte ich Ihnen, lieber Herr Bundespräsident, sowie den Familien der zahlreichen Opfer die tief empfundene Anteilnahme aller Italiener zusammen mit meinem ganz persönlichen Mitgefühl aussprechen. Im Namen des italienischen Volkes wünsche ich zudem den Verwundeten eine rasche und vollständige Genesung.

Die Bundesrepublik darf jederzeit auf die volle Unterstützung Italiens zählen, wenn es gilt, die Grundsätze von Toleranz, Respekt und Integration gemeinsam und mit aller Entschlossenheit zu verteidigen, denn sie sind das Wesen der Demokratie und die Grundlage der höchsten und unabdingbarsten Werte der Europäischen Union.

Sergio Mattarella 


659