Questo sito usa cookie per fornirti un'esperienza migliore. Proseguendo la navigazione accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra OK

Abschiedsgruß des Botschafters Luigi Mattiolo

Data:

26/02/2021


Abschiedsgruß des Botschafters Luigi Mattiolo

Nun, da ich die Botschaft in Berlin verlasse, wende ich mich mit einem herzlichen Gruß und tiefer Dankbarkeit an die in Deutschland lebenden Italiener. Durch sie konnte ich eine unserer lebendigsten und am besten integrierten Gemeinschaften im Ausland kennenlernen, die zudem auch noch zahlenmäßig wächst. Diese Gemeinschaft setzt sich täglich mit großem Eifer aufopferungsvoll für ihre eigene menschliche und gesellschaftliche Entwicklung ein, während sie gleichzeitig ein wertvoller und wesentlicher Bestandteil des Fortschritts ihres Gastlandes ist. So wird sie zu einem kraftvollen Impuls für die kontinuierliche Stärkung der Beziehungen zwischen Italien und Deutschland in allen Bereichen sowie für den Fortschritt des Integrationsprojekts des europäischen Kontinents.

Ich danke Ihnen für die Unterstützung und vertrauensvolle Zusammenarbeit, mit der Sie mich stets bedacht haben. Was ich aus Ihren Erfahrungen, Ihren Anregungen und Vorschlägen gelernt habe, weiß ich sehr zu schätzen. Ich habe versucht, all dies mit der tatkräftigen Unterstützung des diplomatischen und konsularischen Netzes in vielen nützlichen Initiativen umzusetzen, um unser gemeinsames Handeln zu beleben und weiterzuentwickeln.

Diese langen Monate der Pandemie haben uns auf eine harte Probe gestellt und gehören leider noch nicht der Vergangenheit an. Auch unter diesen schwierigen Umständen habe ich in Ihnen immer eine wirksame Stütze gefunden. Ich habe zahllose Belege für die Tiefe und Festigkeit der Beziehungen erhalten, die Italien und Deutschland miteinander verbinden und für die Sie das beste Beispiel und die sicherste Grundlage sind.

Diese Wegstrecke mit Ihnen zurückzulegen, war für mich eine großartige berufliche und menschliche Erfahrung, die ich in bester Erinnerung behalten werde.

Ich bin sicher, dass die italienische Gemeinschaft in Deutschland, die sich durch einen kontinuierlichen Generationswechsel, eine bewundernswerte Initiativkraft und eine Berufung zur Integration im Bewusstsein um die eigene Rolle und Identität auszeichnet, auch in Zukunft im Namen der uns alle inspirierenden Gründungswerte unserer Republik und der Europäischen Union ihren Beitrag leisten wird.

In der Hoffnung, dass die Zukunft weitere Gelegenheiten zur Begegnung und Zusammenarbeit für uns bereit hält, wünsche ich jedem von Ihnen Gesundheit, Erfolg und Wohlergehen.

Luigi Mattiolo


803