Questo sito usa cookie per fornirti un'esperienza migliore. Proseguendo la navigazione accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra OK

30.06.2022: Empfang in der Botschaft zur Eröffnung des Jahreskongresses der Deutschen Stiftung Familienunternehmen

Data:

01/07/2022


30.06.2022: Empfang in der Botschaft zur Eröffnung des Jahreskongresses der Deutschen Stiftung Familienunternehmen

In der Italienischen Botschaft in Berlin fand ein Empfang zur Eröffnung des Jahreskongresses der deutschen Stiftung Familienunternehmen und Politik statt, der in den nächsten Tagen in Berlin stattfindet und an dem Regierungsmitglieder sowie Vertreter aus dem Bundestag und der Wirtschaft teilnehmen. In diesem wichtigen Verband sind einige der nach Umsatz und Beschäftigtenzahl größten deutschen Unternehmen zusammengeschlossen, die insbesondere in den Bereichen moderner Maschinenbau, Immobilien und Dienstleistungen tätig sind.

„Die grundlegende Rolle, die Familienunternehmen im Produktionsgefüge Italiens und Deutschlands spielen, stellt eine weitere Verbindung zwischen den Wirtschaftssystemen beider Länder dar“, sagte der Italienische Botschafter Armando Varricchio und fügte hinzu: „Der Beitrag dieser spezifischen, auf den internationalen Märkten äußerst wettbewerbsfähigen Unternehmensform ist von entscheidender Bedeutung für die Bewältigung der aktuellen Herausforderungen. Letztere entstehen infolge des nachhaltigen Wandels und der Neudefinition der Wertschöpfungsketten, die ihre Widerstandsfähigkeit in einem sich ständig weiterentwickelnden internationalen Rahmen stärken müssen.“


1010