Diese Website verwendet technische, analytische und Drittanbieter-Cookies.
Indem Sie weiter surfen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Einstellungen cookies

Erster Auslandsbesuch des Ministers für Auswärtige Angelegenheiten und Internationale Kooperation Paolo Gentiloni

Bei seiner ersten Reise durch die Hauptstädte (Berlin, Paris und Madrid) seit seinem Amtsantritt in der Farnesina hat der Minister für Auswärtige Angelegenheiten und Internationale Kooperation Paolo Gentiloni heute bei der ersten Etappe in Berlin seinen deutschen Amtskollegen, den Bundesminister des Auswärtigen Frank-Walter Steinmeier, getroffen.
Im Mittelpunkt des bilateralen Gesprächs standen unter anderem die Situation in Libyen und die Krise in der Ukraine. Letztere ist auch das Hauptthema auf der Tagesordnung des nächsten Rats für Auswärtige Angelegenheiten vom 16.-18. November.

Pressemitteilung in Englisch