Diese Website verwendet notwendige technische und analytische Cookies.
Wenn Sie die Navigation fortsetzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Mitteilungen

Geben Sie Ihre Suchparameter ein
Reset
13 November 2017
23.-26.11.2017: 8th Jazz Festival in Berlin – Italienisches Kulturinstitut

Musiker aus verschiedenen italienischen Regionen treffen beim 8th Italian Jazz Festival in Berlin auf die hiesige Jazzszene. Vom 23. bis 26. November finden in der Kunstfabrik Schlot vier Konzerte in einzigartiger Besetzung statt. Location: Kunstfabrik Schlot, Invalidenstrasse 117/Schlegelstr. 26 – 10115 Berlin Programm

Weiterlesen
13 November 2017
22.11.2017, 16.30 Uhr – Im Rahmen der zweiten weltweiten Woche der italienischen Küche präsentiert die Italienische Botschaft in Berlin: „Terroir, Aromen, Landschaften: Kultur des Geschmacks und Herausforderung des nachhaltigen Tourismus“

Im Rahmen der zweiten weltweiten Woche der italienischen Küche wollen wir der Welt die Attraktivität der italienischen Agrar- und Ernährungswirtschaft vermitteln, eine Vernetzungsinitiative des italienischen Ministeriums für Auswärtige Angelegenheiten und internationale Kooperation, die während ihrer ersten Ausgabe 1395 Veranstaltungen in 108 Ländern umfasste. Dies ist das Thema der Zusammenkunft am Mittwoch, dem 22. November 2017, […]

Weiterlesen
13 November 2017
20.-26.11.2017 – Italienisches Kulturinstitut: 2. Woche der Italienischen Küche

Zum zweiten Mal findet weltweit die Settimana della cucina italiana nel mondo statt, in diesem Jahr mit besonderem Augenmerk auf die Weinkultur. Programm

Weiterlesen
13 November 2017
16.11.2017, 16.30 Uhr – Italienisches Kulturinstitut: Savage Architecture. Podiumsdiskussion

Savage Architecture ist der Titel für ein Buch, eine Ausstellung und eine Reise. Ziel des Projektes ist, das Verhältnis zwischenMensch und Architektur zu ergründen. Programm

Weiterlesen
27 Oktober 2017
12.11.2017, 17.30 Uhr: „Toni Servillo liest Pirandello“ – Italienische Botschaft Berlin

Der italienische Film- und Theaterschauspieler Toni Servillo liest im Festsaal der Italienischen Botschaft Berlin Texte des italienischen Schriftstellers und Literaturnobelpreisträgers Luigi Pirandello zu dessen 150. Geburtstag.Auf Italienisch Weitere Informationen auf der Webseite des Italienischen Kulturinstituts Anmeldung notwendig über EVENTBRITE  

Weiterlesen
27 Oktober 2017
01.11.2017, 19.00 Uhr – Italienisches Kulturinstitut: „La-la-la-langue. Incontro con l’ensemble TabulaRasa“

Gespräch mit den Performancekünstlerinnen vom Ensemble TabulaRasa über ihre Aufführung und den Workshop im Tatwerk zu Sprache als Macht und performativem Element.Auf Italienisch und Deutsch Informationen

Weiterlesen
27 Oktober 2017
06.11.2017, 20.00 Uhr – Veranstaltung des Italienischen Kulturinstituts: „Das Mädchen und der Träumer. Lesung mit Dacia Maraini“

Ein überwältigender Roman über Verlust und Menschlichkeit, berührend und fesselnd. Literaturhaus Berlin · Fasanenstraße 23 · Berlin-CharlottenburgIn Zusammenarbeit mit dem Folio Verlag und dem Literaturhaus Berlin Informationen

Weiterlesen
23 Oktober 2017
01.11.2017, Konferenz des Italienischen Kulturinstituts: XVII Settimana della Lingua Italiana nel Mondo – Dante nel cinema

Prof. Mirko Tavoni, Professor für Italienische Sprachwissenschaft und Philologie mit Schwerpunkt auf den Werken Dante Alighieris an der Universität Pisa und als Gewinner des Humboldt-Forschungspreises derzeit Gast an der Freien Universität Berlin und dem Italienzentrum folgt den Spuren Dantes im Film, ausgehend von Inferno von 1911 bis zu A Dante TV von Peter Greenaway aus […]

Weiterlesen
2 Oktober 2017
24.10.2017, 18.30 Uhr: Die Botschaft trifft… Architekten und Designer

Die Italienische Botschaft freut sich, Sie am Dienstag, dem 24. Oktober, um 18.30 Uhr zur Veranstaltung “Die Botschaft trifft…. Architekten und Designer“ einzuladen. Mit der Moderation von Angelika Müller (Publishing Director von H.O.M.E.) berichten junge Berufstätige aus den Bereichen Design und Architektur über ihren persönlichen und beruflichen Werdegang zwischen Italien, Deutschland und ausländischen Märkten, wobei […]

Weiterlesen
27 September 2017
04.10.2017, 19.00 Uhr – Italienisches Kulturinstitut: Filosofia II: Remo Bodei im Gespräch mit Luigi Reitani

Die Besonderheit der italienischen Philosophie besteht in ihrer gesellschaftlichen Ausrichtung. Sie richtet sich nicht an das eigene Fach, sondern an die Mitbürger und an den Menschen als solchen. Insofern sind die bedeutendsten Errungenschaften der italienischen Philosophie an den Schnittpunkten von Universalem und Partikularem, von Logik und Empirie hervorgetreten. PROGRAMM

Weiterlesen